Tombola ein Riesenerfolg

Der Förderverein Germeringer Insel veranstaltete auch heuer wieder eine Tombola mit 400 attraktiven Preisen im Einkaufszentrum GEP. Trotz Verkleinerung des Standes konnten sich die Initiatoren über Einnahmen in Höhe von rund 3100 Euro freuen.

vorstandsmitglied Dr. heinz Wichert beim Losverkauf

Als Losverkäufer waren auch dieses Mal wieder zahlreiche Stadträte (Manuela Kreuzmair, Sonja Thiele, Tui Tran, Monika Greczmiel, Agnes Dürr, Christian Ganslmeier und Oliver Simon) dabei. Der Hauptgewinn war ein Fahrrad, gestiftet von der Firma Radlbauer.

Der Förderverein bedankt sich bei den vielen Spendern und Helfern, ohne die diese Aktion nicht möglich gewesen wäre!

Mit dem Erlös will der Verein weiter soziale Projekte des Mehrgenerationenhauses Zenja fördern und erhalten.

Das könnte Dich auch interessieren …

Schriftgröße
Kontrast